Nähkurse

In Kleingruppen von 2-3 Teilnehmern biete ich in meinem Atelier Nähkurse für Kinder und Teenies an.
Alle Kurse laufen über 2 Stunden und finden wöchentlich statt. Wenn eine eigene Nähmaschine vorhanden ist, diese bitte mitbringen. Spezialmaschinen (Overlock, Coverlock, Blindstichmaschine, Bügelanlage,…) stehen zur Verfügung. Nach vorheriger Absprache und Erklärung sind Stoffe nach eigenem Geschmack rechtzeitig selbst zu besorgen. Es finden 12 Kurstermine im Semester statt.

Kurspreis für 12 Doppeleinheiten: €480/Teilnehmer
Die Kursgebühr inkludiert Schnitte, Nähmaterialien (ausgenommen Stoff), Zubehör, didaktische Anleitung und methodisch und kindgerecht aufbereitete Unterlagen in Nähmappenform.

Das pädagogische Konzept

Altersgemäß differenzierte Einführung in die Grundlagen des Nähens
Verweise auf kulturhistorische Zusammenhänge mit besonderem Schwerpunkt Dirndel & österreichische Tracht

Die Methodik

Erklären
Probieren
Einüben
Trainieren von Genauigkeit und effizienten Arbeitsabläufen
Freude am Entstehen und Fertigstellen eines individuellen Werkstückes
Dabei werden – ähnlich wie beim Erlernen eines Instrumentes – Verständnis für Abläufe, Feinmotorik, Fantasie und Kreativität geschult und entsprechende Vernetzungen im Gehirn aufgebaut.
Ich lehre Schnitttechnik und die korrekten Fachbegriffe.

Die Projekte

Am Beginn jedes Kurses steht die Anfertigung eines Rockes, weil dieser ein einfaches Schnittprojekt und arbeitsmäßig in wenigen Stunden bewältigbar ist. Weiters bewährt sich ein Poncho, (Schmink)Tasche, (Weihnachts-/Party-) Kleid, Tops, Handyhülle und Accessoires. Diese Projekte sind als Vorschläge zu verstehen, ich gehe gerne auf die Wünsche der jungen Schneiderleins ein.
Am Kursende haben wir vor ein Dirndl anzufertigen, ein anspruchsvolles Projekt, das Können, Geschick und Ausdauer voraussetzt.
Auch Grundlagen wie Knöpfe annähen, Individualisieren und Aufpeppen gekaufter Kleidung und lohnende Reparaturen möchte ich vermitteln. Außerdem wird ein kleiner Überblick über Materialien und deren Grundstoffe gegeben.
Alle Arbeiten werden an die feinmotorische Entwicklung der jungen DesignerInnen angepasst und die Arbeitsaufträge dem Alter entsprechend kindgerecht aufbereitet. Es ist daher möglich, dass auch schon sehr junge Textilkünstler meine Kurse besuchen (ab +/- 4 Jahre).

Nähkurse können auch in Form eines Geschenkgutscheines erworben werden!