Nina

Nach der Matura an einem humanistischen Gymnasium in Wien und der Geburt meines Sohnes begann für mich der Weg in die Welt der Mode. Ich schloss an der Modeschule Michelbeuern das Modedesignkolleg ab und im Jahr darauf auch die Meisterklasse Haute Couture an der Modeschule Herbststraße. Nach der Meisterprüfung für Damenkleidermacher an der Wiener Landesinnung für Bekleidungsgewerbe spezialisierte ich mich im Rahmen eines 6 monatigen Praktikums bei Tostmann Trachten auf Dirndl und Trachten.

2008 gründete ich ninas needles e.U., eine Maßschneiderei für Haute Couture, Dirndl und Trachten. Workshops bei britischen Strickdesignern, Aufträge für Ballett-, Theaterkostüme sowie Bühnenausstattungen folgten.

2014 begann ich die Ausbildung zur Herrenkleidermacherin, die ich 2017 mit der Meisterprüfung für Herrenkleidermacher an der Wiener Landesinnung für Bekleidungsgewerbe abschloss. Ausgebildet wurde ich von Kommerzialrat Horst Nagler, Hans Netousek und Anton Zdrazil .
Zusatzqualifikationen erwarb ich unter anderem an der Dessous Akademie Frankfurt und am Central Saint Martins College of Arts and Design London. Seit 2018 bin ich zertifizierten Lehrabschlussprüferin für Damen- und Herrenkleidermacher an der Landesinnung Wien.
Auch Modeschauen und Fashion-Events bereiten mir große Freude. Zuletzt nahm ich teil an
Modewoche Mailand
Styles Fashion Show der Wiener Modemacher
Miami Fashion Week
MQ Weihnachtsquartier
Friseur Gaudi während der “Wiener Wiesn“
UN Christmas Bazaar
Vogue’s Fashion Night Out
Haute Couture Austria Award

Zahlreiche Aufenthalte in Großbritannien und den USA sowie mein Cambridge Certificate ermöglichen eine Kundenbetreuung auf Deutsch und Englisch. Ich arbeite von Wien aus, beliefere aber auch internationale Kunden.